Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 6 Antworten
und wurde 222 mal aufgerufen
 Laberecke
bollinger Offline

Besucher

Beiträge: 1.105

03.01.2006 07:16
realität antworten
also hab nach unserer diskusion die letzten tag genauer geschaut was den ALLEIN im Landkreis Wt die letzten ZWEI Wochenenden so gelaufen is:

1. Horheim: "Schlimme Schlägerei - Ausländer - Polizei fandet"

2. Kornhauskeller "Sylvesterparty" joahhh das is das beste beispiel... ich zitier mal die Zeitung... die Krawalle wurden von Jugendlichen ausgelöst die um 2:00 Uhr kamen [...] - [...] Wenn kein Hip-Hop gespielt wurde flogen Flaschen auf die Bühne [...] - AUSLÄNDER - hm kjomisch oder... [...] die Zukunft des KK. is noch ungewiss. Jugendliche werden angezeigt [...] Polizei zeigt sich besorgt weil zeugen Angst haben [...] ...

Das hat nix mit Rechtsextremismus zu tun oder irgendwelchem "Hitlergetue" wie es Beck beschreib. Das ist die verdammte realität bei uns und dann kommt ihr mir mit so pädagogischen super Sätzen und Flosken von wegen "Bei deiner Einstellung kann ich nur mit dem Kopf schütteln." -super- Und von wg. die Ausländer arbeiten für uns - is klar stimmt auch für Italiäner und ältere Türken - lol aber wer besetzt unsere BVJ - hä? natürlich Ausländer wer zeiht uns bei Pisa runter? - natürlich die Hauptschulen - die von Ausländern nur so überfüllt werden und deren Niveu runterzieht. Und von wg. die "Müllmänner sind alles Ausländer" so`n dreck bei uns (Reidern -Fluhe) fahrn nur dt. wer was schreibt sollte sich vorher informieren.

Nur wer Zeitung liest und es am eigenen Leib erfähr weis wie`s wirklich um Deutschland steht. (Ich red net von der wirtschaftslage)
Nochmal ich rede nicht von Gewalt oder Rechtsextremismus - die geht von denen aus.

jibe_freak Offline

Besucher

Beiträge: 200

03.01.2006 12:06
realität antworten
Nun ja, ich werde jetzt wohl auch einmal meinen Senf dazugeben :
Grundsätzlich stimme ich Bollinger zu, denn es ist einfach ein scheiss problem, das wir haben, dass man nicht mehr unbesorgt an ein Fest gehen kann.
Allerdings gibt es auch viele deutsche Idioten, die sich so aufführen als wären sie der Chef.
Aber meiner Meinung nach müssen die irgendwas kompensieren: Entweder haben sie nen kleinen schwanz, zu wenig Brain, ihre Freundin hat die Hosen an, oder sie werden jeden Tag von Vati in Arsch gepoppt.
Es ist wohl ein sehr heikles Thema, an dem wir deutschen (ich nehme Bezug auf Smidi) wohl nicht unschuld sind und es auch sehr schwierig ist bzw. unmöglich sein wird, eine Lösung zu finden.
Aber es muss etwas passieren: ES KANN NICHT SEIN, DASS EINE MUTTER VERPRÜGELT WIRD,NUR WEIL SIE STREIT SCHLICHTEN WOLLTE....... diese Liste könnte noch lange weiter geführt werden.
Das Problem ist nur, dasss auch ich keine Lösung weiss, aber meiner M;Einung nach auch hgärter durchgegriffen werden sollte, was abschieben angeht.
Ali und seine Familie haben sie auch abgeschoben und die haben garantiert niemandem was zu Leide getan. DA versteh ich es nicht, dass gegen mehrfache Straftäter nicht viel härter vorgegangen wird.

NAja so viel erstmal von meiner Seite.

bollinger Offline

Besucher

Beiträge: 1.105

03.01.2006 12:20
realität antworten
achso hab erst jetzt smidis comment gelesen...

also mal zu dem "Gerücht", dass dt. in 40 Jahren ausgestorben is... is natürlich absoluter schwachsinn. Wenn dem so wäre, so würde es in 40 Jahren trotz Ausländern keine Deutschen mehr geben (oder kein Nachwuchs) natürlich auch Schwachsin. DIe Rechnungen sind sogar falsch wenn man von den derzeitigen Geburtenrate ausgeht die ja bei ca. 1,5 liegt pro paar liegt und natürlich bei 2 liegen sollte damit es keine minus Wchstum gibt... aber auch diese Zahlen werden sich erholen. Das zeigen schon die neusten Analysen.

Dann die Meinung, dass wir dt. bei der Immigration fehler gemacht haben bin ich auch aber anders: Wie willst du bitte jmd. immigrieren der nicht dt. lernen will? Die Russlanddeutschen haben ausserdem das Recht es nicht lernen zu müssen, da sie ja "dt." sind (was natürlich schwachsinn ist). Ich kenn die Aufnahme Test vom LRA her, da kommt en Türkischer Vadder mit seiner Tochter... dann kommen Fragen wie "was bedeutet Demokratie für sie" komischer Weiße kommt dann von dem Türken eine perfekte antwort, die so auch genau im "Vorbereitungsbuch" steht. Danach wird er gefragt was er denn machen würde wenn seine Tochter Mechanikerin werden wolle und nicht heiraten wolle... ja kein Problem für ihn... alles klar schon hat er den Stempel geht die Tür hinaus, die Tochter zieht dann sofort ihr Kopftuch an und geht hintern herd wenn sie`s nicht macht wird sie natürlich bestraft kann ja net anders sein... Das is die Realität wie willst denn die migrieren wenn sie sich net selbst unter kontroillle haben und dir was vorlügen....

MrSmidi Offline

Besucher

Beiträge: 594

03.01.2006 13:59
realität antworten

Zitat:

Entweder haben sie nen kleinen schwanz, zu wenig Brain, ihre Freundin hat die Hosen an, oder sie werden jeden Tag von Vati in Arsch gepoppt.




lol, geil, bring den mal zu so einem annem fest wir legen dafür sicher ne menge geld zusammen

meine "richtiger" kommentar braucht noch weng ausarbeitungszeit...!

bollinger Offline

Besucher

Beiträge: 1.105

04.01.2006 08:05
realität antworten
warum sagt mir denn niemand, das ich deutscher vadder statt türkischer vadder gesagt hab

MrSmidi Offline

Besucher

Beiträge: 594

04.01.2006 16:53
realität antworten

Zitat:

[ironie on]
also echt kann doch nicht sein, dass nur deutsche randalierer solch schlechte gastgeber für unsere "ausländischen" gäste sind.
also echt..da wollen die friedlich feiern und dann machen wir wieder alles kaputt
[ironie off]




hehe, des hat einer bei hochrhein.biz zu dem thema geschrieben (wegem kornhaus)...



fand grad des passt ganz gut =)

 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor